Qualitätskontrolle mit Thermografiezurück weiter

  Wir setzen die Thermografie auch zur Qualitätsüberprüfung bei durchgeführten Baumaßnahmen (Wärmedämmung, Dacharbeiten, Fenster usw.) ein.

Die Zimmerei Boysen GmbH in Reinbek bietet z.B. Ihren Kunden auf Wunsch unsere thermografische Qualitätskontrolle für die von ihr ausgeführten Dachsanierungsarbeiten an, so dass ihre Kunden einen unabhängigen Qualitätsnachweis für die von ihnen beauftragten Leistungen erhalten.

   Qualitätskontrolle mit Thermografie 1  Qualitätskontrolle mit Thermografie 2
 
Mit unserem Thermografie-EnergieCheck kann der Entwicklung von Schäden vorgebeugt werden. Durch ein rechtzeitiges Erkennen von noch verdeckten Rissen, Feuchtigkeitsbildungen und Wärmebrücken an Fensterstürzen und Balkonplatten, sowie von Durchfeuchtungen im Mauerwerk, an Dächern und Undichtigkeiten von Schornsteinen und Leitungsdämmungen können meist gravierende Schäden vermieden werden.
Die Ortung von Fußbodenheizungen und auch Leckagen ist zerstörungsfrei möglich.
 
Wir empfehlen den Thermografie-EnergieCheck vor dem Kauf eines Hauses oder zu Beginn und zum Ende von Wärmedämmmaßnahmen an Ihrem Gebäude.
 
Zur Abnahme von Bauleistungen, insbesondere wenn es sich um Dach- bzw. Fassadendämmarbeiten oder Fenstereinbauten handelt, können wir mit der Thermografie zerstörungsfrei die Qualität der ausgeführten Arbeiten überprüfen.

 
architekten-gutachten.de | Klaus-Groth-Straße 13, 21465 Reinbek | Telefon: 040/7887 6505 | Fax: 040/722 96 85 Der Quellcode dieser Webseite wurde validiert und ist standardkonform mit dem offiziellen W3C-Standard für gültiges HTML 4.01 Transitional.
Logo architekten-gutachten.de